Kreativwirtschaftsscheck: EUR 5.000 für dein Marketing

Nur für Österreich: Förderung von Kreativleistungen über EUR 5.000,–

Wie ich erfahren konnte, gibt es auch heuer wieder die Förderung von kreativwirtschaftlichen Leistungen. Aus der Förderstelle AWS ist zu erfahren, dass es den Kreativwirtschaftsscheck auch heuer wieder geben wird. Ab Juli kann die Förderung beantragt werden – bis genau Do., 07. September um 17:00 Uhr. Danach ist es zu spät.

Was wird mit dem Kreativwirtschaftsscheck gefördert?

  • Alle innovativen Leistungen, die in Zusammenarbeit mit einem Kreativ-Unternehmen erbracht werden, z. B. mein Coaching-Programm »Mehr ideale Kunden, bitte!« oder Marketing-2.0-Strategien zB. Marketing-Automatisierung, digitale Akquise-Strategien ect.
  • Wichtig ist dabei der innovative Gehalt
  • Förderbetrag EUR 5.000,–
  • Förderung 100 %, kein Selbstbehalt (nur USt.)
  • Die Förderung muss nicht zurückgezahlt werden
  • Gilt für KMU in Österreich

Wie kommst du zu einer Förderung mit dem Kreativwirtschaftscheck?

Ich habe in den letzten Jahren einigen Unternehmern geholfen, zu dieser Förderung zu kommen. Gerne unterstütze ich dich dabei, zum richtigen Zeitpunkt deinen Förderantrag zu erstellen und ans AWS zu übermitteln. Wenn du Interesse an dieser Förderung hast, sende mir ein E-Mail mit dem Betreff: Kreativwirtschaftsscheck 2017

Nutze die Chance auf diese lukrative Förderung und realisiere deinen nächsten Schritt zu mehr idealen Kunden mit mir.

Claus Zerenko

Unterstützt und inspiriert Kreativ-Unternehmer und wissensbasierte Dienstleister mehr Kunden zu gewinnen. Besonders dann, wenn sie Kalt-Akquise nicht mögen.
Gratis eBook »In 5 einfachen Schritten zu mehr Kunden!« Für kostenlosen Download hier klicken …